Sonja´s Pfotenfreude
 
Hundephysiotherapie & Hundeosteopathie

Therapieangebote

  • Hundephysiotherapie
  • Hundeosteopathie i. A.
  • Aktive / passive Bewegungstherapie
  • Elektrotherapie
  • Kinesiologisches Hundetaping
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Manuelle Therapie
  • Narbenbehandlung
  • Physio-Check-Up bspw. für Sport- oder Jagdhunde
  • Therapeutische Massagen
  • Thermotherapie / Kryotherapie
  • Trainingstherapie
  • Wellnessbehandlung


Ziele

  • Schmerzlinderung
  • Muskelaufbau
  • Muskelerhalt
  • Prävention
  • Wiedererlangen der Gelenkbeweglichkeit
  • Bewusstmachen und Trainieren von Bewegungsabläufen


Bitte beachten Sie, dass Ihr Hund ca. 2-3 Stunden vor der Behandlung keine große Mahlzeit zu sich genommen hat.


Hundephysiotherapie und -osteopathie ersetzt nicht den Tierarzt.

 
 
 
 
E-Mail
Anruf